Meine Liebe zu den Pausen

Bild von Derek Diamond CC auf Flickr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute war ein guter Montag. Ich hab mir Zeit zum Planen genommen, und das hat sich ausgezahlt. Es war anstrengend, aber mit positiven Ergebnis. Ich brauch daher heute schon eher was entspannendes, und weil ich Musik neben schnellen Beats und Frauenstimmen im Gegenzug auch gerne langsam vorgetragene Männerstimmen mag, genießen wir doch “Limit to your Love”, dass Mister James Blake von Feist gecovert hat, und daraus etwas entstanden ist, was mir ans Herz geht. Also, mach eine Pause, lehn dich zurück und genieße.

YouTube Preview Image

Mehr zum britischen Musik-Künstler auf


Print
  1. Marlis
    #1 written by Marlis (6 years ago)

    Endlich mal ein guter Eintrag, besten Dank. Muss man erstmal verarbeiten. Generell finde ich den Blog leicht zugaenglich.

  2. Markus Luger
    #2 written by Markus Luger (6 years ago)

    @Marlis Danke! Jetzt muss ich nur noch Deutsch lernen, bzw. die Beiträge nochmal Korrektur lesen bevor ich sie veröffentliche

  3. You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  4. Comment Feed for this Post
Go to Top